Joom!Fish config error: Default language is inactive!
 
Please check configuration, try to use first active language


Event
06/18/2018 10:04

Bondage Workshop
Bondage Workshop für Anfänger
Number: 36/18
Status: Not exceeded
Begin: 05/22/2018 04:00
End: 06/22/2018 10:00
Closing date: 06/22/2018 10:00
Location: Das Domizil der Gräfin Bonifatiusstr. 55 40547 Düsseldorf
Max. Particip.: 12
Bookings: 0
Bookable: 12

Ihr wollt endlich mal wieder Abwechslung im heimischen Schlafzimmer, aber ihr wisst noch nicht so richtig, in welche Richtung es gehen soll. Dann lasst mich euch zeigen, was man alles mit einem Seil anstellen kann, um in ganz andere Sphären einzutauchen.

Sicherlich kennen wir alle das Gefühl, dass man sich in den gemeinsamen Minuten und Stunden zwar noch wohl fühlt, der gewisse Kick aber irgendwie nicht mehr da ist. Man hat das eine oder andere Mal ausprobiert, vielleicht mal die Augen verbunden oder den Partner fixiert. Aber so langsam ist es an der Zeit für ein neues Abenteuer.

Darum möchte ich euch behilflich sein, in eine neue aufregende Welt einzutauchen, für die ihr nichts weiter benötigt, als einige Seile, etwas Zeit und Spaß am lernen von neuen Dingen.

Dieser Workshop richtet sich speziell an Anfänger im Bereich Bondage und ist darauf ausgelegt, euch zu zeigen, wie man wieder etwas mehr Schwung in das eigene Bett bekommt.

Ich zeige euch, wie man einfach aber effektiv seinen Partner fixiert, um die schönen Dinge des Lebens auszukosten. Wie man mithilfe der Seile eine stimmungsvolle Erotik aufbauen kann und den Partner damit nahezu in den Wahnsinn treibt oder wie man auch mal kleine Machtspielchen untereinander ausfechtet.

Wichtig dabei ist nur, dass ihr beide Spaß daran habt. Denn gerade beim Fesseln muss nicht alles bitter Ernst sein. Es darf auch gelacht werden und das wird es auch ganz sicher.

Der Workshop umfasst ca. 3 Stunden und wird mit 300,- € berechnet. Termine werden individuell unter 0163 1493538 vereinbart.

Ihr möchtet euren Partner oder eure Partnerin mit eurem neuen Wissen überraschen? Dann üben wir an meiner Fesselpartnerin oder an meinem Fesselpartner. (Bitte beachtet, dass in diesem Fall abweichende Preise gelten)